Samstag, 3. September 2011

Bild fürs Wohnzimmer


Aus einem Tauschprojekt mit Inchies wurde ein echter Hingucker fürs Wohnzimmer. Die Idee dazu hatte Irmi. Wir hatten das jährliche Sommertreffen des Münchner Stempelstammtisches, und es hatte sich zehn angemeldet um mitzumachen. Die Inchies wurde zuhause vorbereitet und dann getauscht. Irmi hat die Rahmen besorgt und jemand hatte einen Quadratstanzer dabei, mit dem man die Hintergründe für die Inchies stanzen konnte. Eigentlich hat mich das ganze Ausmessen und Aufkleben erst mal etwas abgeschreckt, aaaaaber im Nachhinein war es erstens gar nicht so schlimm und zweitens relativ flott gemacht. Der Rahmen ist übrigens von einer schwedischen Möbelhauskette und eignet sich hervorragend für solche Sachen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen