Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten

Euch allen wünsche ich ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Ein Fest bei dem die Menschen und das Zusammensein im Mittelpunkt stehen. Außerdem wünsche ich Mut zur Lücke. Was ist denn schon, wenn nur noch eine Feistrumpfhose im Schrank liegt und die eine Laufmasche hat, oder ein Birnchen an der Lichterkette nicht brennt?? Gar nichts. Ich war in den letzten Jahren oft froh, wenn alles wieder vorbei war. Zu viel Stress, zu viel Essen und zu viele Erwartungen, diein diese Tage gepackt wurden. Dieses Jahr haben wir über die Feiertage gar nichts geplant, nur einmal Besuch von der Familie zum Kaffee. Darauf freue ich mich am meisten, auf meine Eltern, die Oma und meine Geschwister. Schön.

Bei allen die regelmäßig meinen Blog lesen möchte ich mich noch ganz herzlich bedanken für das Interesse und die lieben Kommentare.

In letzter Zeit war es hier sehr ruhig, weil ich mir bewusst Zeit für mich und meine Familie genommen habe. Im vergangenen Jahr war ich während der gesamten Advents- und Weihnachtszeit mit meinem Sohn in einer Klinik und meine Töchter und mein Mann haben mir sehr gefehlt. Das war nicht schön. Deswegen habe ich mir bewusst die Zeit genommen, mit den Kindern gebastelt und Lekuchenhäuser gebacken, denn ich bin unendlich froh und dankbar, dass alles wieder so gut geworden ist.

Ihr dürft euch schon auf viel neues im neuen Jahr freuen. Ich habe schon ganz viele Ideen im Kopf und werde auch ab dem neuen Jahr wieder vieles zeigen. Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit und die notwendige Ruhe, das auch genießen zu können.

Ganz liebe und zauberhafte Weihnachtswünsche
von Sigrid


Kommentare:

  1. Liebe Sigrid!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein zauberhaftes, wundervolles Weihnachtsfest, du hast recht - es gibt nicht schöneres als dieses im Kreise seiner Familie feiern zu können!
    Ich freue mich auf das neue Jahr und noch mehr würde ich mich freuen, wenn wir uns in diesem auch mal wieder sehen würden.
    Liebste Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    ich bin auch froh für Euch, daß es wieder so gut geworden ist! Ich hoffe, daß sich daran nichts ändern wird.
    Ich mach mir ruhige Tage, denn am Dienstag gehts gleich wieder weiter...
    Hab Dank für die lieben Geschenke und für die jahrelange Freundschaft!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,
    ich möchte mich ganz herzlich für die tollen Gutscheinkarten bedanken, die du im Auftrag meiner Lieben, für mich gewerkelt hast !!! Die Idee habe ich schon als "Schoki-Lifter" gesehen, aber als Karte ist es ein Knaller !!! Die sind einfach toll geworden und ich bin jetzt noch hin und weg !!! DANKESCHÖN !!!

    Zum Glück konnte ich gerade noch meine Weihnachtspost fertig machen, ehe mich am Fr ein Magen-Virus ins Bett verfrachtet hat ... :(
    Nun bin ich wieder soweit "hergestellt" und wollte dir wenigstens ein paar gaaaaaaaaanz liebe Grüße hinterlassen !!!

    Ihr hattet hoffentlich schöne Weihnachtstage, so wie du es dir vorgestellt hast ... :)

    Ich freue mich schon auf deine Beiträge und auf ein Wiedersehen !!!

    Bis bald
    Petra :)

    AntwortenLöschen