Donnerstag, 26. Januar 2012

Kostbar


So ein bisschen Zeit konnte ich mir heute abknappsen. Mit Mühe und Not. Ungefähr 10 Arzttermine habe ich in der letzten Woche absolviert. Noch zwei Termine an der Schule... Puh. Zum Glück hatte ich am vergangenen Wochenende eine Ruhepause. 
Bei meiner (möglichst täglich stattfindenden Bastelstunde) hatte ich heute dann als erstes den Stempel mit dem Wort KOSTBAR (Stempelset fürs Medaillon aus dem aktuellen Frühjahrsminikatalog) in der Hand. Und dabei machte ich mir Gedanken darüber, was mir kostbar ist.
  • Meine Familie, und vor allem Zeit mit meiner Familie
  • Meine Freunde
  • Zeit für mein Hobby
  • Die Lieben Kommentare als Resonanz für diesen Blog
  • ...
Was ist für Dich kostbar?

Kommentare:

  1. sieht toll aus mit dem Glitzerherzchen
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Nach Familie (ist ja klar, dass die an erster Stelle steht :-)!)vor allem Gesundheit, Freunde und dann die lieben netten unerwarteten Begegnungen die man an Tagen macht an denen man eigentlich gar nicht damit rechnet und die sich dann auch fortentwickeln! Danke für deinen Tipp wg. den Näharbeiten (echt super Blog, wann machst du das alles nur?)
    LG
    Beate
    Ach ja, beinah vergessen, die Karte ist super!

    AntwortenLöschen
  3. die Spirale am büchlein war Deko- danke für deine Kommentare!
    Elma

    AntwortenLöschen