Mittwoch, 11. Januar 2012

Noch mal Holz

 Maaaamaaaa, wie hast Du denn das Holz auf die Karte bekommen?
Aber Schatz, das ist doch gar kein Holz.
Aha, dann hast Du wohl Papier das aussieht wie Holz genommen.
Nein, hab´ ich selber gemacht.
Nee, Wahnsinn.

Ja, das begeistert mich. Einen Hintergrund in grün hab´ ich noch. Mal sehen, ob ich dafür heute noch Zeit habe, jetzt muss ich erst mal flitzen. Termine, Termine, Termine... und dabei hab´ ich versprochen, dass es heute Mittag Dampfnudeln gibt, dafür braucht man ja bekanntlich Zeit. Teig ist schon fertig, und Vanillesoße auch. Da muss nur noch der Eischnee rein, damit sie richtig fluffig wird. Mmmmhhh.


Der zerknüllte Streifen ist ein Stückchen Designerpapier, das es seit Oktober bei Stampin´UP! gibt. Früher habe ich dafür immer Papier aus Zeitungen und alten Büchern genommen, aber mittlerweile nehme ich nur noch das, denn es ist viel stabiler und bricht nicht so leicht beim Knüllen. Außerdem erfüllt es eben die Eigenschaften von Scrapbookpapier und ist alterungsbeständiger.

Ich wünsch Dir noch einen schönen Tag

 Sigrid

Kommentare:

  1. wow- das sieht ja super aus

    LG elma

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist der Hammer. Suuuuper gelungen. Ich glaube, dass muß ich jetzt auch mal ausprobieren.

    LG Birgit W.

    AntwortenLöschen
  3. Boah, die zwei Karten sind ja sowas von genial, ich glaub ich muss heut die Technik auch noch probieren :-)!
    LG und mach mal Pause!!!
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    boah wahnsinn schaut ja super genial aus :-) wirklich super u mal was ganz andres!!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  5. Ja Wahnsinn! Habe mir mal das Video angeschaut und bei Dir sieht es ja noch 1000 Mal schöner aus!!! Du bist ja ein fleißiges Bienchen, Sigrid! Tolle Sachen werkelst Du.
    LG Conny

    AntwortenLöschen