Montag, 20. Februar 2012

Sicherheitsabfrage bei Kommentaren

Die letzten Tage habe ich mich schon gewundert, wie komisch die Sicherheitsabfrage ist, aber irgendwie habe ich nicht gerafft, dass das jetzt prinzipiell so komisch ist. Erst durch ein paar andere Blogerinnen bin ich darauf gekommen, mir die ganze Sache mal genauer anzusehen und es zu ändern.

Jetzt gibt es also keine Sicherheitsabfrage mehr, sondern stattdessen eine Freigabe der Kommentare durch mich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen