Sonntag, 4. November 2012

Nur ganz kurz

Nachdem ich es gestern nicht mehr geschafft habe im Hotel nachzusehen, ob mein Post online ging, hab´ ich jetzt gerade gemerkt, dass es nicht funktionierte mit dem vorprogrammieren. So was auch.

Dafür bin ich begeistert von meiner ersten Convention. Ich kann euch nur sagen: Das ist ein Erlebnis. Viele tolle Ideen und neue Inspirationen. Vorträge. Neue Demos kennenlernen und bekannte Gesichter wiedersehen und jede Menge Geschenke. Eigentlich möcht ich am liebsten gleich loslegen, weiss aber noch gar nicht wo mir der Kopf steht.

Darum poste ich euch mal die neuesten Angebote von Stampin up. Es gibt sowohl für Kundenbestellungen sowie auch für gebuchte Workshops ein superduper Angebot.

Das erste heisst Tintastisch oder ink-redible. Hier gibt es für Workshopbestellungen über 425 Euro zusätzlich zu allen anderen Vergünstigungen noch ein ganzen Satz neuer Stempelkissen. Ein Klick bringt dich zu allen weiteren Informationen.




Beim zweiten Angebot kann man eines der neuen Perforiersets gratis bekommen, wenn man eines der Angebots Sets bestellt.
Klick hier für alle Details

Dieses Angebot kannst du natürlich auch mit meinem Angebot zur Sammelbestellung am 10.11. kombinieren. Dies gilt allerdings nur bei dieser Sammelbestellung und nur bei mir. Mehr Infos dazu kannst Du lesen, wenn Du rechts oben klickst.



Bei so vielen fantastischen Angeboten möchte ich Euch noch auf eine andere Aktion aufmerksam machen. Wer sich noch im November dazu entschließen kann als Demonstratorin einzusteigen bekommt zusätzlich zu allen anderen Vergünstigungen 6 Monate lang ein Paket Designerpapier. Na, wenn sich das nicht lohnt, dann weiss ich auch nicht. Bei Fragen kannst Du dich jederzeit gerne bei mir melden.
Telefon 08261 3400
E-mail papiermelange@freenet.de


Für alle Informationen zu Aktion kannst Du hier noch klicken


Jetzt wünsch ich Euch noch einen schönen Abend. Ich hoffe ich bin nicht mehr zu aufgewühlt von den ganzen Eindrücken, dass ich wenigstens schlafen kann.

Liebe Grüße
Sigrid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen